Übung 2.1-2

Potentialtopf und Kräfte

Gegeben sei ein Potentialtopf der etwa so aussieht (die Zahlen für r sind willkürlich):
Übertragen Sie die Zeichnung auf Papier (Mehr Platz lassen für F und dF/dr) und beantworten Sie (ggf. durch Einzeichnen) folgende Fragen:
Wo liegt r0?
Wie groß ist die Bindungsenergie? (einzeichnen)
Wie sieht die Kraftkurve aus? (in das 2. Diagramm unterhalb einzeichnen)
Wie müßte die Kraftkurve verlaufen, damit das Molekül eine harmonische Schwingung wie ein Massepunkt an einer Feder durchführt?
Wie sieht die 2. Ableitung des Potentials aus? Was bedeutet der Nulldurchgang für die Aufgabe, das Molekül zu trennen?
 
Lösung


Mit Frame Mit Frame as PDF

gehe zu 2.1.2 Bindungspotentiale, Federn, und der Elastizitaetsmodul

gehe zu 2.1.3 Bindungspotentiale und weitere Eigenschaften

gehe zu Lösung Übung 2.1.2-2

© H. Föll (MaWi für ET&IT - Script)