Grundpraktikum Elektrotechnik

Das Modul "etit-314 Grundpraktikum für Ingenieure" der Elektrotechnik (GPET) richtet sich an Studierende im dritten Fachsemester der Bachelorstudiengänge Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik und Informationstechnik.

Eine angemessene Vorbereitung vorausgesetzt, werden Studierende ihr theroretisches Wissen durch praktische Erfahrungen und selbstständige Entwicklungsarbeit vertiefen. Impulsvorträge liefern ihnen Anregungen zur eigenständigen und gruppenbasierten Vorbereitung.

Ablauf und Struktur

Das GPET ist seit WiSe2016 umfangreichen Umstrukturierungen unterworfen und präsentiert sich auch im WiSe2020/21 in einer nochmals veränderten Form. Aufgrund der Corona-Pandemie - und weil es vorteilhaft ist - werden Ihnen die Frontalinhalte nun online angeboten.

Wir hoffen, dass es das Infektionsgeschehen erlaubt, dass Sie in Kleingruppen ohne Abstandsaauflagen das Semester über zusammenarbeiten können. Dies ist zwar ein Rückschritt im Vergleich zum vorhergehenden Durchgang, der die Interaktion durch zweimaligen Gruppenwechsel unterstützte. Allerdings werden die Corona-Auflagen ohnehin schwer zu erfüllen sein.

Sie erwarten 5 bis 6 Versuche und eine hohe Gewichtung des projektorientierten Teils. Die Arbeit mit Quellen und das Verfassen angemessener Texte wird weiter an Bedeutung gewinnen.

Nach wie vor werden die Versuche in Niveaustufen aufgeteilt. Kolloquien werden als bestens vorbereitete Fachdiskussion verstanden und die Versuchsergebnisse müssen von den Studierenden je nach Versuch als Kurzprotokoll, Vollprotokoll und/oder als Präsentation bereitgestellt werden.

Sicherheitseinweisung

Eine Sicherheitsbelehrung findet im Rahmen der Einführungsveranstaltung zum GPET statt. Wer diese versäumt, darf nicht am Praktikum teilnehmen. Der Termin für die Einführungsveranstaltung wird den Teilnehmenden bekannt gegeben.

Organisation, Information und Anmeldung

Sämtliche Termine, Dokumente und weitergehende Informationen erhalten Sie nach Anmeldung in OLAT.

Ansprechpartner

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen der Koordinator des Praktikums Michael Meißer zur Verfügung.