Studierende

Drucken für Studierende

Für Studierende stehen drei Drucker zur Verfügung:

  • Brother 6400 (schwarz), in der Mensa
  • Lexmark C 748 (farbig), in der Mensa
  • Brother 6400 (schwarz), im PC-Labor in Gebäude F

 

Kosten

  • Schwarz 3 ct pro Blatt, 2 ct pro Duplexseite (4 ct pro Duplexblatt)
  • Farbe 10 ct pro Blatt, 8 ct pro Duplexseite (16 ct pro Duplexblatt)

 

Printquota auffüllen

Studierende müssen vor dem Drucken Geld einzahlen. Zahlen Sie mind. 5 Euro in Raum A-021a bei Frau Hacker (Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 9:00 - 11:15 und 13:00 - 14:00 Uhr.). Sie bekommen eine Quittung mit der Sie zu Raum A-021 (Herr Firnau) gehen, um dort den Betrag eintragen zu lassen. Dieser Betrag ist ihre Printquota. Wenn das Büro von Frau Hacker dauerhaft geschlossen sein sollte, können Sie auch direkt in Raum A-021 einzahlen.

Printquota überprüfen

Ihre aktuelle Printquota können Sie folgendermassen überprüfen:

  • Auf den Terminalservern Jupiter und Spiderman über das Desktop-Icon "Check your Printquota". Einfach Accountdaten eingeben und der Anleitung folgen.
  • Auf dem Flachbett-Scanner-PC in der Fachbibliothek. Klicken Sie auf das Tray-Icon "Print Manager Plus - Client".

 

Druckkosten verringern

Sie können die Druckkosten verringern, wenn Sie beidseitig drucken (Duplex) oder mehrere Seiten auf ein Blatt drucken. Mehr dazu im PDF: Drucken auf den Studentendruckern - Einstellungen.