Ihr Studienstart bei uns

Sie starten besonders entspannt in Ihr Studium, wenn Sie mit dessen Planung frühzeitig beginnen und einige wichtige Punkte bedenken, die wir Ihnen im Folgenden zusammengestellt haben.

Einschreibung für den Studiengang Elektrotechnik & Informationstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik & Informationstechnik

ETITDer Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt, d.h. zulassungsfrei. Sie können daher bei uns studieren, wenn Sie eine Hochschulzugangsberechtigung, z.B. in Form eines bestandenen Abiturs, vorlegen können. Bitte beachten Sie die Einschreibungsfristen, die Sie für das aktuelle Studienjahr hier finden.

Wichtig: Sie müssen sich online einschreiben. Damit es nicht zu Verzögerungen kommt, informieren Sie sich bitte umfänglich über die durchzuführenden Schritte und die einzureichenden Unterlagen.

Wir raten Ihnen dringend, sich möglichst früh einzuschreiben. So profitieren Sie von Anfang an von den Vorzügen Ihres Studierendenstatus, insbesondere von:

Freiwilliges Industriepraktikum vor dem Studium

ETITEs ist sehr vorteilhaft, wenn Sie einen Teil Ihrer Sommerferien vor Studienbeginn nutzen, um in der Industrie oder einem Forschungsinstitut erste Kontakte in das Berufsfeld der Elektrotechnik zu knüpfen. Sie können hierfür in Ihrer direkten Umgebung nach einem passenden Unternehmen recherchieren oder Sie suchen nach einer Chance, bereits für dieses Praktikum ins Ausland zu gehen.

Sie müssen sich selbstständig um einen Praktikumsplatz bewerben. Vorteilhaft ist, wenn Ihre Tätigkeit die Arbeit im mechanischen und elektrotechnischen Umfeld umfasst.

Vorsemesterangebote

Ihr Studium beginnt mit den freiwilligen Angeboten vor dem eigentlichen ersten Semester. Wir empfehlen Ihnen dringend die Teilnahme. Neben der Auffrischung von fachlichen Inhalten haben Sie die Chance, viel über Ihr Studium zu erfahren und Hierzu gehören insbesondere:

Action vor dem Studienstart - unsere Angebote in der Semestereingangsphase

Studieneingangsprojekt

ETITIhr Semester startet mit dem Pflichtmodul Semestereingangsprojekt, in dem Sie in Gruppenarbeit ein erstes komplexes technisches Problem lösen. Informieren Sie sich bitte im UniVIS der CAU über die Inhalte und das Procedere!

In der zweiten Semesterwoche startet dann Ihr Studium gemäß dem Stundenplan, den Sie sich selbst zusammengestellt haben.

Verweis auf Studischnack-Video: Studieren unter Corona-bedingungen

Lehrstühle und Professuren