Studium und Lehre

In der Lehre fordern wir ein anspruchsvolles Zielniveau, unterstützen unsere Studierenden dabei aber in vielfältiger Weise, um unterschiedliche Vorkenntnisse an das geforderte Ausbildungsergebnis anzupassen. In den Bachelorprogrammen vermitteln wir das für alle Absolventen langfristig essenzielle Grundlagenwissen und die zugehörige Methoden- und Problemlösungskompetenz. Die Masterprogramme zielen auf eine forschungsnahe Vertiefung. In den Masterstudiengängen Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Wirtschaftsingenieurwesen ET&IT sind diese Vertiefungen individuell wählbar. Auslandsaufenthalte sind in diesen Studiengängen ohne Zeitverlust möglich. Der internationale - und somit englischsprachige - Masterstudiengang Digital Communications richtet sich an Bachelorabsolventen, die ihr Wissen im Bereich digitale Kommunikation vertiefen möchten.

Auf den Seiten der Rubrik finden Sie Informationen für Studierende der fünf Studiengänge des Instituts für Elektrotechnik und Informationstechnik:

Bachelorstudiengänge (Abschluss: B.Sc.)

  • Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik und Informationstechnik

 

Masterstudiengänge (Abschluss: M.Sc.)

  • Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik und Informationstechnik

 

Internationale Masterstudiengänge (Abschluss: M.Sc.)

  • Digital Communications
Lehrstühle

Bilder aus der ETIT